dogotina

Auslandstierschutz

Montag, 22. März 2010, 09:31:51


alles zum Thema Auslandstierschutz




Wie man Tiere für den Transport ins Ausland vorbereiten sollte

Montag, 22. März 2010, 09:31:51 | Mo Swatek


Es gibt zum Glück viele Vereine, die ihre Tiere nur ins Ausland weitergeben, wenn sie im Gegenzug finanzielle Unterstützung erhalten, in Form von Beteiligung oder Übernahme, an den in Spanien entstandenen Kosten und wenn sie nach der Übergabe Informationen über die vermittelten Hunde erhalten. Leider wurden schon oft Absprachen nicht eingehalten, was dann schon so manchen privaten spanischen Tierschützer finanziell ruiniert hat.

Folgende "Gebrauchsanweisung" von PRO GALGO sollte für jeden seriös arbeitenden Tierschutzverein, im In- und Ausland, eine Selbstverständlichkeit sein, im Sinne der Tiere und der Menschen, die diesen Tieren vor Ort helfen.

      


Alles zum Thema Hundeimport

Sonntag, 07. März 2010, 09:05:22


Der Auslandstierschutz wird leider immer mehr zum Hundehandel unter dem Deckmantel des Tierschutzes!
Auf unserer Seite finden sie neben unserer Meinung und hilfreiche Tipps, auch viele Informationen von anderen Vereinen oder Organisationen die sich mit diesem brisanten Thema auseinander gesetzt haben.

AKTUELL KÖNNEN WIR DAS PDF VON DER TIERÄRZTLICHEN VEREINIGUNG FÜR TIERSCHUTZ IHNEN ANS HERZ LEGEN!!
Sie finden dort alle Infos die sie benötigen!

      




Auslandstierschutz